Am 03.12.2016 fand im Brandenburgischen Frankfurt an der Oder die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Altersklasse U18 statt. Durch den überraschenden zweiten Platz auf der Norddeutschen Meisterschaft hatte sich unser junges Team für die Deutsche qualifiziert.

Am 26. Und 27.11.2016 finden im Baden-Württembergischen Steinheim die Deutschen Pokalmeisterschaften der Männer und Frauen statt. Dieses Turnier ist eine weitere Möglichkeit sich für die Deutschen Meisterschaften 2017 zu qualifizieren.

Am 20.11.2016 fanden in Itzehoe die Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaften der U18 statt. Die HT16 hat sich im weiblichen Bereich mal wieder mit dem Bramfelder SV zusammen getan. Von der HT 16 waren die Kämpferinnen Melissa Avci, Blerina Seferi, Marie Ullrich und Ece Herek teil der Mannschaft.

Mark Borchert (2. von rechts)

Unserem langjährigen Trainer und jetzigem Sportdirektor des Deutschen Judobund wurde am Wochenende der 6. Dan verliehen. Herzlichen Glückwunsch aus deiner alten (Judo-)Heimat, du hast es verdient!

Nur eine Woche nach dem Sieg bei der Norddeutschen Meisterschaft der Frauen ging Blerina Seferi beim Bundessichtungsturnier für die Altersklasse U20 in Mannheim an den Start.

Am 06.11.2016 gab es nach mehreren Jahren Pause wieder eine Norddeutsche Meisterschaft der Frauen und Männer. Die Veranstaltung fand in Oldenburg/Holstein statt und drei HT16ner nahmen die Herausforderung an.